•  ظ…ط­ظ…ط¯ ط¨ظ† ط²ط§ظٹط¯ ظٹط³طھظ‚ط¨ظ„ ظˆط²ظٹط± ط§ظ„ط§ظ‚طھطµط§ط¯ ط§ظ„ظپط±ظ†ط³ظٹ . 2
  •  ظ…ط­ظ…ط¯ ط¨ظ† ط²ط§ظٹط¯ ظٹط³طھظ‚ط¨ظ„ ظˆط²ظٹط± ط§ظ„ط§ظ‚طھطµط§ط¯ ط§ظ„ظپط±ظ†ط³ظٹ . 1

ERC eröffnet Wasserversorgungsprojekt von Sheikha Fatima in Mauretanien

NOUAKCHOTT, 9. Februar 2019 (WAM) - Der Emirates Red Crescent, ERC, hat das Wasserversorgungsprojekt Sheikha Fatima bint Mubarak in fünf mauretanischen Staaten eingeweiht, die an Knappheit leiden.

Das Projekt ist Teil der ERC-Entwicklungsinitiativen im Jahr der Toleranz" und wird 500.000 Menschen zugute kommen. Dazu gehören auch Bohrungen von 85 solarbetriebenen artesischen Brunnen sowie der Bau von Wasserspeichern.

Im vergangenen Jahr spendeten SH Sheikha Fatima bint Mubarak, Vorsitzende des Allgemeinen Frauenvereins, Präsident des Obersten Rates für Mutterschaft und Kindheit, Oberste Vorsitzende der Stiftung für Familienentwicklung und ERC-Ehrenpräsident und die "Mutter der Vereinigten Arabischen Emirate" AED10 Mio. für Durchführung von Entwicklungsprojekten in Ländern mit humanitären und entwicklungspolitischen Herausforderungen, insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Wasserressourcen.

Ein Teil dieses Betrags wird in Mauretanien für den Start des Wasserprojekts ausgegeben, das den Regionen Guidimaka, Assaba, Trarza und Gorgol zugute kommt. Darüber hinaus wird in der Hauptstadt Nouakchott das Sheikha-Fatima-Zentrum für Mutterschaft und Kindheit eingerichtet, von dem 100.000 Menschen profitieren Sheikha Fatima-Projekte in Mauretanien umfassten den Bau zusätzlicher Nebengebäude in einer Reihe von Häusern mit benachteiligten Familien sowie den Bau von zwei Grundschulen und deren Versorgung mit Schulmaterial.

Dr. Mohammed Ateeq Al Falahi, Generalsekretär des ERC, sagte, dass diese wichtigen Projekte in Mauretanien unter der Leitung und Weiterverfolgung von S. H. Sheikh Hamdan bin Zayed Al Nahyan, dem Vertreter des Ruler in der Region Al Dhafra und dem Vorsitzenden des ERC, durchgeführt wurden.

Die Begünstigten drückten ihren Dank und ihre Anerkennung aus, als sie sagten, dass das Wasserprojekt zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der mauretanischen Gesellschaft beiträgt und deren Leiden lindert.

Das Projekt wurde in Anwesenheit einer ERC-Delegation, die derzeit Mauretanien besucht, und einer Reihe von lokalen Beamten eingeweiht.

Übersetzt von: Magdy Elsayed.

http://wam.ae/en/details/1395302738166

WAM/German