Die OIC verurteilt Angriffe auf Handelsschiffe in der Nähe der Hoheitsgewässer der VAE


JEDDAH, 13. Mai 2019 (WAM) - Das Generalsekretariat der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, OIC, hat die Sabotage von Handelsschiffen in der Nähe der Hoheitsgewässer der VAE im Golf von Oman nachdrücklich verurteilt.

In einer heutigen Erklärung erklärte die OIC, dass diese Sabotageaktion die Sicherheit des internationalen Seeverkehrs gefährde und die internationale Gemeinschaft auffordere, ihre Verantwortung für die Gewährleistung des Seeverkehrs und der Sicherheit sowie für die Stabilität der Sicherheit in der Region zu übernehmen.

Übersetzt von: Adel Abdel-Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302762333

WAM/German