Der Sudan verurteilt Sabotageakte gegen 4 Handelsschiffe in der Nähe der Hoheitsgewässer der VAE

KHARTOUM, 14. Mai 2019 (WAM) - Der Sudan hat die Sabotageakte auf vier Handelsschiffen, darunter zwei saudische Schiffe, in der Nähe der Hoheitsgewässer der Vereinigten Arabischen Emirate aufs Schärfste verurteilt.

In einer Erklärung lehnte das sudanesische Außenministerium jede Bedrohung der Sicherheit des Seeverkehrs im Arabischen Golf oder auf internationalen Wasserstraßen sowie jeden Versuch ab, die Sicherheit und Stabilität der Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabiens zu gefährden oder deren Geschäftsinteressen, die des Sudans, zu verfolgen, offizielle Nachrichtenagentur SUNA berichtete.

Sie bekräftigte auch die uneingeschränkte Unterstützung des Sudan für die Maßnahmen der beiden Länder zum Schutz ihrer Sicherheit und der Sicherheit der Seeschifffahrt.

Übersetzt von: Magdy Elsayed.

http://wam.ae/en/details/1395302762558

WAM/German