Vereinigte Arabische Emirate weisen Besitz von Waffen, die in Libyen gefunden wurden, zurück


ABU DHABI, 2. Juli 2019 (WAM) - Die Abteilung für internationale Sicherheitskooperation im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit bekräftigt das Bekenntnis der Vereinigten Arabischen Emirate zu den Resolutionen 1970 und 1973 des UN-Sicherheitsrates über Sanktionen und Waffenembargos und bestreitein das Eigentum des Waffenfunds in Libyen und bekräftigen die Verpflichtung der VAE, uneingeschränkt mit UN-Experten zusammenzuarbeiten.

Die VAE fordern außerdem alle Parteien nachdrücklich auf, die Spannungen abzubauen und sich erneut in den politischen Prozess der Vereinten Nationen engagieren.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/de/details/1395302771823

WAM/German