Abdullah bin Zayed spricht sich seinen Beileid zum Tod des ehemaligen indischen Außenministers aus


ABU DHABI, 7. August 2019 (WAM) - S.H. Scheich Abdullah bin Zayed Al Nahyan, Minister für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit, drückte in einem Brief an den indischen Außenminister Dr. Subrahmanyam Jaishankar sein Beileid zum Tod seines Vorgängers aus, ehemaliger indischer Außenminister Sushma Swaraj.

"Das Zeugnis der barmherzigen Diplomatie der ehemaligen Außenministerin Sushma Swaraj ist das Erbe, an das sie sich noch Generationen erinnern wird. Swaraj war eine wirksame Staatsfrau und geschätzte Partnerin der Vereinigten Arabischen Emirate.

Mit Vorliebe erinnern wir uns an ihren ersten offiziellen Besuch in Abu Dhabi im November 2014 als einen bedeutenden Schritt vorwärts, um die brüderlichen Beziehungen zwischen unseren beiden Ländern zu überprüfen und die Zusammenarbeit in politischer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht voranzutreiben. Ihr Tod ist ein schwerwiegender Verlust für beide Nationen."

Scheich Abdullah sprach auch den Familienmitgliedern und Kollegen des ehemaligen Ministers sein Mitgefühl aus.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://www.wam.ae/en/details/1395302779426

WAM/German