Mohamed bin Zayed empfängt den saudischen Energieminister


ABU DHABI, 9. September 2019 (WAM) - Seine Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate, empfing am Montag in Qasr Al Bahr in Abu Dhabi den Prinzen Abdulaziz bin Salman bin Abdulaziz Al Saud, der saudische Energieminister, der sich derzeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten für den Weltenergiekongress befindet.

Scheich Mohamed gratulierte Prinz Abdulaziz zu seiner Ernennung von König Salman bin Abdulaziz Al Saud durch den Hüter der beiden Heiligen Moscheen und wünschte ihm viel Erfolg auf seinem neuen Posten.

Auf dem Treffen wurden Möglichkeiten zur Stärkung der engen brüderlichen Beziehungen zwischen den VAE und Saudi-Arabien erörtert. Es wurden auch einige regionale und internationale Fragen von beiderseitigem Interesse erörtert.

Scheich Mohamed unterstrich die Bedeutung des Weltenergiekongresses für die Gestaltung der Zukunft der globalen Energiewirtschaft, indem er Lösungen, Ideen und Initiativen in Angriff nahm, um die Herausforderungen dieses wichtigen Sektors zu bewältigen.

SH Scheich Suroor bin Mohammed Al Nahyan, SH Scheich Nahyan bin Zayed Al Nahyan, Vorsitzender des Kuratoriums der gemeinnützigen und humanitären Stiftung Zayed bin Sultan Al Nahyan, SH Generalleutnant Sheikh Saif bin Zayed Al Nahyan, stellvertretender Ministerpräsident und Minister von Das Innere, SH Sheikh Hamed bin Zayed Al Nahyan, Chef des Gerichts des Kronprinzen von Abu Dhabi, Turki bin Abdullah Al Dakheel, saudischer Botschafter in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Scheichs und hochrangige Beamte, nahmen an dem Treffen teil.

Übersetzt von : Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302785305

WAM/German