Mohamed bin Zayed empfängt den Präsidenten von Eritrea


ABU DHABI, 9. September 2019 (WAM) - Seine Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate, empfing am Montag in Abu Dhabi den Präsidenten Isaias Afwerki von Eritrea.

Scheich Mohamed bin Zayed begrüßte Präsident Afwerki und äußerte die Hoffnung, dass sein Besuch zu einer Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen den VAE und Eritrea zum Wohle der beiden befreundeten Völker beitragen wird.

Während des Treffens, an dem SH Sheikh Mansour bin Zayed Al Nahyan, stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Präsidentschaftsangelegenheiten, teilnahm, untersuchten Sheikh Mohamed und Präsident Afwerki die Beziehungen zwischen den beiden Ländern und die Möglichkeiten, sie im gegenseitigen Interesse und im Interesse ihrer Völker zu entwickeln. Sie diskutierten auch regionale und internationale Entwicklungen und tauschten sich die Meinungen darüber aus.

Übersetzt von : Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302785338

WAM/German