VAE-Truppen kehren nach erfolgreicher Befreiung und Stabilisierung von Aden zurück

  • عودة القوات الإماراتية العاملة في عدن بعد إنجاز مهمة تحرير المدينة وتأمينها بنجاح
  • عودة القوات الإماراتية العاملة في عدن بعد إنجاز مهمة تحرير المدينة وتأمينها بنجاح
  • عودة القوات الإماراتية العاملة في عدن بعد إنجاز مهمة تحرير المدينة وتأمينها بنجاح

ABU DHABI, 30. Oktober 2019 (WAM) - Das Generalkommando der Streitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate hat die Rückkehr seiner Truppen aus dem Gouvernorat von Aden im Jemen angekündigt, nachdem es seine Rolle bei der Befreiung und Stabilisierung von Aden erfolgreich erfüllt hatte und der Übergabe seiner Anklage an Saudische und jemenitische Truppen, die nun die Sicherheit und Stabilität des Gouvernorats gewährleisten.

Die VAE-Truppen wurden von Mohammed bin Ahmed Al Bowardi, Staatsminister für Verteidigungsangelegenheiten, und Generalleutnant Hamad Mohammed Thani Al Rumaithi, Stabschef der Streitkräfte der VAE, empfangen.

Das Generalkommando sagte heute in einer Erklärung, dass die Streitkräfte der VAE den Prozess der verantwortungsvollen Übergabe gemäß einer militärischen Strategie abgeschlossen hätten, um die Konsolidierung der militärischen Gewinne zu gewährleisten..

In der Erklärung wurde erklärt, dass die aus Aden zurückkehrenden Streitkräfte die Stadt am 17. Juli 2015 sowohl von den Houthis als auch von den Terroristen befreit hatten.

"Danach haben sich die von Saudi-Arabien angeführten Kräfte der Arabischen Koalition aus Aden ausgebreitet und viele andere Gebiete des Jemen von den Houthi-Rebellen befreit, wodurch iranische Versuche vereitelt wurden, den Jemen zu infiltrieren und seine Angelegenheiten zu beherrschen", fügte er hinzu.

Das Generalkommando erinnerte daran, dass die Streitkräfte der VAE und Saudis daran gearbeitet hatten, Aden nach seiner Befreiung zu sichern und zu stabilisieren, die Terroristen auszurotten und alle Sicherheitsbedrohungen zu neutralisieren.

Infolgedessen wurden Sicherheit und Stabilität im gesamten Gouvernorat wiederhergestellt. Die Streitkräfte bewaffneten und bildeten die jemenitischen Streitkräfte so aus, dass sie ihre militärischen Aufgaben selbständig wahrnehmen konnten. Die so ausgebildeten jemenitischen Streitkräfte sind äußerst kompetent, professionell und in der Lage, Sicherheit und Stabilität aufrechtzuerhalten ", betonte das Militär der VAE.

In der Erklärung wurde hinzugefügt, dass die Streitkräfte der VAE gemeinsam mit ihren Verbündeten den Kampf gegen die Terroristen im Südjemen und in anderen Regionen wieder aufnehmen würden.

Das Generalkommando würdigte die heldenhafte Rolle, die die Streitkräfte der VAE seit der Befreiung von Aden im Jahr 2015 spielten, als sie viele Schlachten gegen die Houthis und die Terroristen führten. Das Kommando erinnerte auch an die Opfer, die die Märtyrer gebracht hatten, die ihr Leben für ihr Land kämpften und die Wahrheit und ihre Brüder verteidigten.

Die Erklärung endete mit der Betonung des Engagements der Streitkräfte der VAE im Rahmen der Arabischen Koalition, alle mögliche Unterstützung für den Schutz der Interessen der Menschen im Jemen bereitzustellen.

Überstzt von: Magdy Elserougy.

http://www.wam.ae/en/details/1395302798764

WAM/German