Die VAE nehmen an der Sitzung des AFC-Finanzausschusses teil


KUALA LUMPUR, 24. November 2019 (WAM) - Das Finanzkomitee des Asiatischen Fußballverbandes (AFC) tagte regelmäßig am Hauptsitz des Verbandes in Kuala Lumpur unter dem Vorsitz von Mariano Araneta JR und in Anwesenheit von Hisham Al Zarouni, Mitglied der VAE-Föderation und VAE-Vertreter im Ausschuss.

Das Treffen, an dem auch Komiteemitglieder teilnahmen, die ihre lokalen Verbände vertraten, fand im Rahmen der Bemühungen des Komitees statt, seine nationalen Mitgliedsverbände durch die Umsetzung einer Reihe von Entwicklungsprojekten zu unterstützen, die von der Generalversammlung der Asiatischen Föderation genehmigt wurden, einschließlich der Genehmigung der Der Haushalt 2020 der Asiatischen Föderation wird zunehmend in die Entwicklung nationaler Föderationen investiert.

Während des Treffens wurden viele Themen im Zusammenhang mit Initiativen der Infrastruktur und der technischen Abteilung sowie die neuesten Vorbereitungen für den asiatischen U23-Pokal sowie die genehmigten Tagesordnungen der vorherigen Generalversammlung besprochen.

Al Zarouni ist eines von zehn Mitgliedern, die die VAE in verschiedenen Asian Cup-Komitees vertreten.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://www.wam.ae/en/details/1395302805721

WAM/German