32,24 Millionen Barrel Rohöl wurden im Oktober von Japan aus den Vereinigten Arabischen Emiraten importiert


TOKIO, 1. Dezember 2019 (WAM) - Japan importierte im Oktober 32,24 Millionen Barrel Rohöl aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, wie Daten der Agentur für Energie und natürliche Ressourcen in Tokio zeigten.

Diese Zahl macht 37,6 Prozent der gesamten japanischen Ölimporte aus, was den höchsten Anteil eines Landes im Berichtsmonat darstellt.

Arabisches Öl machte im Oktober 79,15 Barrel oder 92,4 Prozent des japanischen Erdölbedarfs aus. Rohöl liefert nach Angaben des Ministeriums rund 35 Prozent der Energie, die zur Erzeugung der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt benötigt wird.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://www.wam.ae/en/details/1395302807702

WAM/German