Montag 21 September 2020 - 3:22:50 am

Mohammed bin Rashid trifft vor dem 40. GCC-Gipfel in Riad ein

  • محمد بن راشد يصل إلى الرياض للمشاركة في القمة الخليجية الـ 40
  • محمد بن راشد يصل إلى الرياض للمشاركة في القمة الخليجية الـ 40
  • محمد بن راشد يصل إلى الرياض للمشاركة في القمة الخليجية الـ 40

Riad, 10. Dezember 2019 (WAM) - Seine Hoheit, Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident, Ministerpräsident und Herrscher von Dubai, ist heute Nachmittag in Riad eingetroffen, um am 40. Gipfeltreffen des Golfkooperationsrates teilzunehmen, das am 18 Dienstag.

Seine Hoheit und seine begleitende Delegation wurden auf der King Abdulaziz Air Base von König Salman bin Abdulaziz Al Saud", dem Verwalter der beiden Heiligen Moscheen, sowie mehreren saudischen Scheichs und hohen Beamten empfangen.

Beim Abstieg aus dem Flugzeug wurde Scheich Mohammed bin Rashid mit einer Ehrengarde begrüßt.

Seine Hoheit begleitete Generalleutnant Sheikh Saif bin Zayed Al Nahyan, stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister; Scheich Mansour bin Zayed Al Nahyan, stellvertretender Ministerpräsident und Minister des Präsidenten; Mohammad bin Abdullah Al Gergawi, Minister für Kabinettsangelegenheiten und Zukunft; Sultan bin Saeed Al Mansouri, Wirtschaftsminister; Dr. Anwar bin Mohammed Gargash, Staatsminister für auswärtige Angelegenheiten; Obaid bin Humaid Al Tayer, Staatsminister für Finanzen; Reem bint Ibrahim Al Hashemy, Staatsminister für internationale Zusammenarbeit; Scheich Shakhbut bin Nahyan bin Mubarak Al Nahyan, Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate in Saudi-Arabien, und Khalifa Saeed Sulaiman, Generaldirektor des Dubai Protocol and Hospitality Department.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302809338

WAM/German