Dienstag 14 Juli 2020 - 10:11:02 am

MoHAP, MoI und NCEMA: Nationales Desinfektionsprogramm beginnt am Samstag von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr


ABU DHABI, 29. Mai 2020 (WAM) -- Das Ministerium für Gesundheit und Prävention, das Innenministerium und die Nationale Behörde für Krisen- und Katastrophenmanagement kündigten an, dass das Nationale Desinfektionsprogramm mit Wirkung vom Samstag, 30. Mai, von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr statt von 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr durchgeführt wird.

Durch die Entscheidung wurden Kamelrennbahnen ausgenommen, die von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr morgens geöffnet sein werden, teilten die drei Behörden heute in einer Erklärung mit.

Der Lebensmitteleinzelhandel, Genossenschaften, Lebensmittelgeschäfte, Supermärkte und Apotheken werden rund um die Uhr geöffnet sein.

In der Erklärung hieß es, die Entscheidung sei getroffen worden, um Bürgern und Einwohnern mehr Zeit für die Befriedigung ihrer Grundbedürfnisse zu geben, Notfälle zu verfolgen, die Wirtschaftstätigkeit im Hinblick auf eine allmähliche Erholung zu stimulieren, den Handel zu aktivieren und die Kontinuität wichtiger Sektoren zu gewährleisten.

Die drei Behörden betonten, dass diese Verkaufsstellen Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahmen und präventive Anweisungen befolgen sollten. Die Anzahl der Käufer sollte 30 Prozent der Gesamtkapazität des Geschäfts nicht überschreiten, und sie müssen einen sicheren sozialen Abstand von zwei Metern einhalten, unter Einhaltung der Gesundheitsvorschriften und Präventivmaßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Die Behörden forderten die Öffentlichkeit nachdrücklich auf, sich im Interesse der Nation und der Sicherheit der Bürger und Anwohner voll und ganz an den Durchführungszeitraum des Programms zu halten.

Die Gemeindemitglieder werden auch dringend aufgefordert, zu Hause zu bleiben, es sei denn, es ist absolut notwendig, hinauszugehen, um lebensnotwendige Nahrungsmittel und Medikamente zu holen oder für die Arbeit in lebenswichtigen Sektoren, die von den Behörden in früheren Erklärungen genannt wurden. Sie sollten Gesundheitsvorsorgemaßnahmen ergreifen.

Die Behörden bekräftigten, dass keine öffentlichen Versammlungen oder Familienbesuche erlaubt sind, um die Sicherheit und Gesundheit aller zu gewährleisten, und forderten die Öffentlichkeit auf, soziale Distanz zu wahren und beim Verlassen des Hauses Gesichtsmasken und Handschuhe zu tragen.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

https://www.wam.ae/en/details/1395302845256

WAM/German