Dienstag 14 Juli 2020 - 12:04:05 pm

Vereinigte Arabische Emirate schicken medizinische Hilfe nach Grosny und Russland, im Kampf gegen COVID-19

  • الإمارات ترسل طائرة مساعدات طبية إلى غروزني لدعمها في مواجهة جائحة "كورونا"
  • الإمارات ترسل طائرة مساعدات طبية إلى غروزني لدعمها في مواجهة جائحة "كورونا"
  • الإمارات ترسل طائرة مساعدات طبية إلى غروزني لدعمها في مواجهة جائحة "كورونا"

ABU DHABI, 2. Juni 2020 (WAM) -- Die Vereinigten Arabischen Emirate schickten heute ein Hilfsflugzeug mit acht metrischen Tonnen medizinischer Hilfsgüter nach Grosny, Russland, um die Bemühungen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 zu unterstützen.

Die Hilfe wird etwa 8.000 medizinische Fachkräfte bei ihrer Arbeit zur Eindämmung des Virus unterstützen.

Der Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate in Russland, Maadhad Hareb Jaber Alkhayeli, kommentierte die Hilfslieferung wie folgt: "Die Vereinigten Arabischen Emirate stehen Russland bei seiner Kampagne zur Überwindung der COVID-19-Krise durch internationale Zusammenarbeit und Unterstützung zur Seite. Die heutigen Hilfslieferungen stehen für die starken Bindungen zwischen unseren beiden Nationen, die alle Anstrengungen unternommen haben, um der Gesundheit und dem Wohlergehen unserer Gemeinden auf Schritt und Tritt Vorrang einzuräumen".

Bis heute haben die Vereinigten Arabischen Emirate auf die COVID-19-Krise reagiert, indem sie mehr als 683 metrische Tonnen Hilfe in 59 bedürftige Länder geliefert und dabei mehr als 683.000 medizinische Fachkräfte unterstützt haben.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://www.wam.ae/en/details/1395302845878

WAM/German