Samstag 24 Oktober 2020 - 5:14:06 am

Ägypten und VAE begrüßen Zustimmung der libyschen Parteien zur Wiederaufnahme der Gespräche über einen Waffenstillstand


ABU DHABI, 2. Juni 2020 (WAM) - Im Rahmen ihrer kontinuierlichen Konsultation und Koordination begrüßten der ägyptische Außenminister Sameh Shoukry und der Minister für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit der VAE, S.H. Sheikh Abdullah bin Zayed Al Nahyan, heute in einem Telefongespräch die Ankündigung der Vereinten Nationen, dass die libysche Nationalarmee, LNA, und die Regierung der Nationalen Vereinbarung, GNA, die Wiederaufnahme der Gespräche über einen Waffenstillstand akzeptieren.

Sie bekräftigten auch das Festhalten an einer politischen Lösung, die Frieden, Sicherheit und Stabilität in allen Teilen Libyens unterstützen würde.

In einer gemeinsamen Erklärung, die heute veröffentlicht wurde, forderten sowohl das ägyptische Außenministerium als auch das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit der VAE das Engagement für den politischen Prozess unter der Aufsicht der Vereinten Nationen und die Berliner Konferenz über Libyen.

Sie betonten, dass der politische Prozess die einzige Lösung ist, um Frieden in Libyen zu erreichen und die Einheit und territoriale Integrität zu erhalten.

Die VAE und Ägypten bekräftigten ferner, dass sie dem libyschen Volk und allen Parteien, die zur Ruhe aufrufen, zur Seite stehen, um das Leben unschuldiger Zivilisten zu retten und Stabilität in Libyen zu erreichen, insbesondere mit der Fortsetzung der humanitären Bemühungen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302846009

WAM/German