Donnerstag 13 August 2020 - 2:05:15 am

Abu Dhabis Außenhandel mit Agrarrohstoffen erreichte 2019 17,4 Mrd. AED


ABU DHABI, 29. Juli 2020 (WAM) -- Der Wert des Außenhandels von Abu Dhabi mit Agrarrohstoffen belief sich nach Angaben des Statistics Centre - Abu Dhabi, (SCAD) im Jahr 2019 auf rund 17,4 Mrd. AED.

Der Gesamtwert der Importe des Emirats von landwirtschaftlichen Gütern und Nahrungsmitteln stieg von 7,7 Mrd. AED im Jahr 2018 auf 7,812 Mrd. AED an. Dazu gehören lebende Tiere und ihre Produkte; pflanzliche Produkte; Tiere oder pflanzliche Fette, Öle und Wachse; Lebensmittel, Getränke, Spirituosen und Tabak sowie Düngemittel.

In der Zwischenzeit sank der Wert der Exporte von landwirtschaftlichen Gütern und Lebensmitteln von rund 7,5 Mrd. AED im Jahr 2018 auf 6,317 Mrd. AED.

Der Wert der Reexporte der gleichen Waren und Nahrungsmittel über die Häfen des Emirats ging ebenfalls leicht zurück auf 3,272 Mrd. AED von rund 3,4 Mrd. AED im Jahr 2018. Davon entfielen 1,831 Mrd. AED auf pflanzliche Produkte und 990 Mio. AED auf Nahrungsmittel, Getränke, Spirituosen und Tabak.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302859204

WAM/German