Sonntag 19 September 2021 - 5:27:27 am

Masdar trägt zum Start des ersten Windparks in Saudi-Arabien bei


ABU DHABI, 7. August 2021 (WAM) -- Dumat Al Jandal, der größte Windpark des Nahen Ostens und der erste im Königreich Saudi-Arabien, ist jetzt an das Netz angeschlossen und hat seine ersten kohlenstofffreien Megawattstunden (MWh) Energie produziert.

Das 400-Megawatt-Windkraftprojekt wird von einem Konsortium unter der Leitung von EDF Renewables und Masdar, zwei der weltweit führenden Unternehmen für erneuerbare Energien, entwickelt.

Der Windpark besteht aus 99 Windturbinen des Lieferanten und EPC-Auftragnehmers Vestas mit einer Leistung von jeweils 4,2 MW. Die Bauarbeiten begannen im September 2019, und die Errichtung der Windturbinen ist nahezu abgeschlossen.

Nach seiner Fertigstellung wird der Windpark kohlenstofffreie Energie erzeugen, die bis zu 70.000 saudische Haushalte mit Strom versorgen und gleichzeitig 988.000 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen wird, um die Klimaschutzziele des Königreichs zu unterstützen.

Olivier Marchand, Projektdirektor von Dumat Al Jandal Wind Co for Energy LLC, erklärte: Wir freuen uns, dass wir mit der Stromerzeugung dieses einzigartigen Großprojekts in KSA - dem Windpark Dumat Al Jandal - beginnen können. Das herausragende Engagement unserer Teams und Auftragnehmer bei der Umsetzung höchster Gesundheits- und Sicherheitsstandards sowie die umfassende Unterstützung durch das saudi-arabische Energieministerium, die Saudi Power Procurement Company (SPCC) und die Saudi Electricity Company (SEC) haben zur erfolgreichen Durchführung des Projekts in dieser äußerst schwierigen Pandemiezeit beigetragen. Wir freuen uns nun darauf, in den kommenden Monaten gemeinsam mit unseren Partnern und Auftragnehmern die vollständige Inbetriebnahme des Projekts zu erreichen."

Osama Al Othman, Country Representative, Saudi-Arabien, Masdar, sagte: "Masdar ist stolz darauf, seine Erfahrung im Bereich der erneuerbaren Energien zu nutzen, um in Zusammenarbeit mit unseren Partnern den ersten Windpark des Königreichs Saudi-Arabien zu realisieren. Der erfolgreiche Anschluss des Projekts an das Stromübertragungsnetz ist ein wichtiger Meilenstein für dieses wegweisende Projekt im Königreich, und wir freuen uns auf die baldige Fertigstellung des Projekts. Als weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung kommerziell nutzbarer Windenergie setzt sich Masdar dafür ein, saubere Technologien in der Region voranzutreiben, und wir werden unsere Bemühungen fortsetzen, das ehrgeizige Energieprogramm des Landes zu unterstützen."

Der Windpark trägt auch zur wirtschaftlichen Aktivität in der Region bei, indem er während der Bauphase mehr als 600 lokale Arbeitsplätze schafft. Das Projekt hat auch einen bedeutenden Meilenstein im Bereich Gesundheit und Sicherheit erreicht, da dank der strengen Gesundheits- und Sicherheitsverfahren vor Ort 1,8 Millionen Arbeitsstunden ohne einen einzigen Arbeitsunfall mit Ausfalltagen geleistet wurden.

Der Windpark Dumat Al Jandal wird Strom im Rahmen eines 20-jährigen Stromabnahmevertrags mit der Saudi Power Procurement Company, einer Tochtergesellschaft der Saudi Electricity Company (SEC), dem saudischen Stromerzeugungs- und -verteilungsunternehmen, liefern.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302958517

WAM/German