Sonntag 19 September 2021 - 6:39:26 am

ADFD finanziert mit 24 Mio. AED die Modernisierung des mauretanischen Fischereihafens

  • mou signing for financing an ice factory and developing tanit fishing port in mauritania
  • mou signing for financing an ice factory and developing tanit fishing port in mauritania (1)

ABU DHABI, 15. September 2021 (WAM) -- Der Abu Dhabi Fund for Development (ADFD) hat mit der mauretanischen Regierung eine Absichtserklärung zur Finanzierung eines größeren Sanierungs- und Modernisierungsprojekts im Wert von rund 24 Mio. AED (6,5 Mio. US$) für den Fischereihafen Tanit unterzeichnet.

Dabei handelt es sich um einen Hafen für die handwerkliche Fischerei, der durch die Renovierung und den Bau einer Eisfabrik die lokalen Fischer in die Lage versetzen wird, besser von der Fischereiwirtschaft des Landes zu profitieren, die Exportkapazitäten zu erhöhen und einen Beitrag zur Ernährungssicherheitsstrategie des Landes zu leisten.

Das Projekt zielt auch darauf ab, die betriebliche Effizienz zu steigern und die Dienstleistungen für die Fischer zu verbessern, indem gekühlte Lagerräume und Fischverarbeitungsdienste zur Verfügung gestellt werden, damit sie besser von den fischreichen Küsten Mauretaniens profitieren können.

Mohamed Saif Al Suwaidi, Generaldirektor des ADFD, und Ousmane Mamoudou Kane, Minister für Wirtschaft und Förderung des produktiven Sektors in Mauretanien, unterzeichneten die Absichtserklärung im ADFD in Anwesenheit mehrerer hoher Beamter beider Seiten.

Al Suwaidi sagte: "Die ADFD und Mauretanien haben bereits seit 1977 gemeinsam eine Vielzahl von Projekten mit großer wirtschaftlicher und sozialer Wirkung finanziert. Die Modernisierung des Fischereihafens von Tanit bietet die Möglichkeit, die Lebensbedingungen der Fischerfamilien vor Ort direkt zu verbessern und gleichzeitig einen Beitrag zum nationalen Wirtschaftswachstum und zu einer Reihe nationaler strategischer Prioritäten zu leisten, darunter die Erhaltung der Umwelt in der Fischerei von Tanit und die mauretanische Strategie zur Ernährungssicherung."

Ousmane Mamoudou Kane sagte: "Unsere Partnerschaft mit der ADFD war für unsere Ziele, die strategische Infrastruktur in Mauretanien zu entwickeln und zu verbessern, von zentraler Bedeutung. Diese Finanzierung wird dazu beitragen, die Einrichtungen und Dienstleistungen des Fischereihafens Tanit zu verbessern, was wiederum zur sozioökonomischen Entwicklung, zur Steigerung der Exportkapazität und zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen wird."

Die vom ADFD finanzierte Modernisierung wird den lokalen Fischern Zugang zu Kühllagern und Schnellgefrieranlagen verschaffen, die für den Betrieb der Fischverarbeitungsanlage in Tanit erforderlich sind, was den Zugang zum Fischexportmarkt verbessert. Das Projekt wird auch die Sicherheit der Schifffahrt in den und aus dem Hafen erhöhen, eine 150 Quadratmeter große Werkstatt für die Reparatur und Wartung von Booten einrichten sowie eine Reihe von Ausrüstungen und Einrichtungen zur Verbesserung der Hafendienste und der Effizienz bereitstellen.

Die handwerkliche Fischerei ist für Mauretanien von strategischer Bedeutung, da sie einen wirtschaftlichen Beitrag leistet und die lokalen Fischerfamilien unterstützt. Auf Fisch entfallen 58 Prozent der mauretanischen Exporte und 10 Prozent des BIP des Landes. Das Land exportiert im Durchschnitt 900.000 Tonnen Fisch pro Jahr und ist der größte arabische Exporteur von Fisch. Der Fischereihafen von Tanit ist ein traditioneller Fischereibetrieb, der den vom Fischfang abhängigen Haushalten das jährliche Familieneinkommen sichert. Der Hafen bietet Platz für etwa 400 kleine und mittelgroße Boote und verfügt über einen 1.740 Quadratmeter großen Fischmarkt.

Neben dem Tanit-Fischereihafen hat der ADFD eine Vielzahl strategischer Entwicklungsprojekte in Mauretanien mit einem Gesamtwert von 363 Mio. AED (99 Mio. USD) mitfinanziert. Dazu gehören Projekte in den Bereichen landwirtschaftliche Entwicklung, Windenergie, Gesundheitswesen, industrielle Fertigung und Verkehr.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302970218

WAM/German