Mittwoch 10 August 2022 - 11:42:17 am

VAE verurteilen Terroranschlag auf marokkanische Friedenstruppen in der Demokratischen Republik Kongo


ABU DHABI, 28. Juli 2022 (WAM) -- Die Vereinigten Arabischen Emirate haben den Terroranschlag gegen eine Gruppe der königlichen marokkanischen Streitkräfte, die an der Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen in der Demokratischen Republik Kongo teilnahmen und bei dem einer starb, Soldat und die Verletzung anderer scharf verurteilt.

In einer Erklärung bekräftigte das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit (MoFAIC), dass die VAE diese kriminellen Handlungen nachdrücklich verurteilen und alle Formen von Gewalt und Terrorismus, die darauf abzielen, die Sicherheit und Stabilität im Widerspruch zu den menschlichen Werten und Prinzipien zu destabilisieren, dauerhaft ablehnen .

Das Ministerium drückte seine volle Solidarität mit der marokkanischen Mission aus, die sich an den internationalen Friedenstruppen der Vereinten Nationen an Operationen zur Wahrung der Sicherheit und Stabilität in der Demokratischen Republik Kongo beteiligt.

Das Ministerium drückte der Regierung und dem Volk des Königreichs Marokko und der Familie des Opfers dieses abscheulichen Verbrechens sein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl aus und wünschte den Verletzten eine baldige Genesung.

Überstzt von: Magdy Elserougy.

https://wam.ae/en/details/1395303070287

WAM/German