Donnerstag 18 August 2022 - 11:16:31 am

VAE kündigen 1.084 neue COVID-19-Fälle, 890 Genesungen und keine Todesfälle in den letzten 24 Stunden an


ABU DHABI, 4. August 2022 (WAM) -- Das Ministerium für Gesundheit und Prävention (MoHAP) gab bekannt, dass es in den letzten 24 Stunden 242.117 zusätzliche COVID-19-Tests unter Verwendung modernster medizinischer Testgeräte durchgeführt hat.

In einer Erklärung betonte das Ministerium sein Ziel, den Umfang der Tests bundesweit weiter auszubauen, um die Früherkennung von Coronavirus-Fällen zu erleichtern und die notwendige Behandlung durchzuführen. Im Rahmen seiner intensivierten Testkampagne kündigte das MoHAP 1.084 neue Coronavirus-Fälle an, was die Gesamtzahl der registrierten Fälle in den VAE auf 995.777 erhöht.

Nach Angaben des Ministeriums stammen die Infizierten aus verschiedenen Nationalitäten, befinden sich in einem stabilen Zustand und erhalten die notwendige Versorgung.

Das Ministerium fügte hinzu, dass in den letzten 24 Stunden keine Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 verzeichnet wurden, sodass die Zahl der Todesopfer unverändert bei 2.335 blieb.

Das MoHAP stellte außerdem fest, dass sich weitere 890 Personen vollständig von COVID-19 erholt hatten, was die Gesamtzahl der Genesungen auf 974.601 erhöht.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

https://wam.ae/en/details/1395303071912

WAM/German