Donnerstag 18 August 2022 - 12:37:28 pm

UN-Sicherheitsrat begrüßt Verlängerung des Waffenstillstands im Jemen


NEW YORK, 4. August 2022 (WAM) – Die Mitglieder des UN-Sicherheitsrates haben die Erneuerung des Waffenstillstands im Jemen begrüßt, der nach wie vor die bedeutendste Gelegenheit für Frieden und den Schutz der Zivilbevölkerung darstellt, die der Jemen seit Jahren erlebt hat.

In einer heute veröffentlichten offiziellen Erklärung betonten die Ratsmitglieder, dass der Waffenstillstand eine stabile Grundlage für Fortschritte bei den Gesprächen über Wirtschafts- und Sicherheitsfragen und für den Beginn eingehender und umfassender Diskussionen über die politische Ebene geschaffen hat. Sie forderten die Parteien auf, diesen Moment zu nutzen, um die Verhandlungen dringend zu intensivieren, um eine inklusive und umfassende Einigung über den erweiterten Waffenstillstandsvorschlag zu erzielen, der vom UN-Sondergesandten entwickelt wurde.

Die Mitglieder des Sicherheitsrates äußerten die Hoffnung, dass die vollständige Umsetzung des Waffenstillstands und eines erweiterten Waffenstillstandsabkommens eine Gelegenheit bieten würden, eine inklusive, umfassende politische Lösung auf der Grundlage der vereinbarten Referenzen und unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen zu erreichen.

Übersetzt von: Magdy Elserougy http://wam.ae/en/details/1395303072065

WAM/German