Donnerstag 09 Februar 2023 - 2:35:11 am

Der Dubai Padel Cup ist zurück und bietet einen einmonatigen Gemeinschaftskarneval des weltweit am schnellsten wachsenden Sports


DUBAI, 7. November 2022 (WAM) - Der jährlich stattfindende Dubai Padel Cup wird ein einmonatiges Fest der Action rund um die weltweit am schnellsten wachsende Schlägersportart bieten und den Amateur-Padelspielern in den VAE ein eigenes Turnier vor den gleichzeitig stattfindenden Weltmeisterschaften mit den besten Spielern der Welt bieten.
Der Dubai Padel Cup findet zum zweiten Mal statt und läuft noch bis zum 27. November. Er bietet eine K.o.-Liga für Amateurspieler in den Kategorien Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Sechs Padelclubs in den Vereinigten Arabischen Emiraten werden die Amateurwettbewerbe ausrichten, zusammen mit verschiedenen anderen Initiativen zum Engagement in der Gemeinschaft und Fan-Aktivitäten.
Teilnehmer aus allen sieben Emiraten sind aufgerufen, sich paarweise für das aufregendste Community-Padelturnier der Region anzumelden, das den wachsenden Ruf der Stadt als eine der globalen Hauptstädte des Sports und das Epizentrum des Padelsports im Nahen Osten untermauern wird.
Die Organisatoren des Dubai Padel Cups, bei dem die weltbesten Spieler kürzlich im Emirat um den Höhepunkt des Sports, die DP World Padel Championship 2022, konkurrierten, verzichten auf die mit Stars gespickten Schaukämpfe des letzten Jahres und konzentrieren sich auf die Gemeinschaft.
Der Amateurwettbewerb, eine Hauptveranstaltung der Dubai Fitness Challenge, wurde letztes Jahr von S.H. Scheich Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Kronprinz von Dubai und Vorsitzender des Dubai Executive Council, ins Leben gerufen, um die Öffentlichkeit zu einem aktiven und gesunden Lebensstil zu ermutigen.
"Wir freuen uns, den Dubai Padel Cup im zweiten Jahr in Folge wieder zu veranstalten und damit die Vision Seiner Hoheit Scheich Hamdan zu unterstützen, die Popularität des Padelspiels in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu steigern und gleichzeitig die Bevölkerung des Emirats zu einem aktiven Lebensstil zu ermutigen", sagte Ammar Al Awadhi, Leiter der Turniere und Kliniken des Dubai Padel Cup.
"Dieses Jahr ist bereits ein Meilenstein für den Padelsport in Dubai, da die Weltmeisterschaften im Emirat stattfinden. Wir haben einige strukturelle Änderungen an unserem einmonatigen Veranstaltungsformat vorgenommen, die mehr Amateur-Padelspieler dazu ermutigen werden, an Wettkämpfen teilzunehmen und ihr sportliches Talent unter Beweis zu stellen - und das zu einer Zeit, in der die Begeisterung für diesen Sport hier im Emirat fieberhaft wächst."
Es wird erwartet, dass an dem vierwöchigen Wettbewerb fast 2.000 Teilnehmer aus mehr als 20 Vereinen teilnehmen werden, und er wird Dubais Fähigkeit unterstreichen, hochkarätige, integrative, gemeinschaftliche Sportereignisse zu veranstalten, einen aktiven Lebensstil zu fördern und die sportliche Beteiligung auf allen Ebenen zu steigern.
Der diesjährige Dubai Padel Cup wird auch eine Reihe anderer Turniere umfassen, darunter die erste Ausgabe des Gov Padel Cups, eines Firmenwettbewerbs, der zwischen den zahlreichen Regierungsbehörden Dubais ausgetragen wird. Die Veranstaltung, die vom 17. bis 20. November 2022 stattfindet, ist für die Mitarbeiter des öffentlichen Sektors eine interessante Gelegenheit, ihr Können mit dem Schläger unter Beweis zu stellen.
"Padel ist eine der am schnellsten wachsenden Sportarten, die von unseren Mitarbeitern und Kunden gespielt wird. Wir freuen uns daher sehr, den Dubai Padel Cup weiterhin zu unterstützen und Teil des anhaltenden Wachstums des Spiels im Emirat und in den gesamten Vereinigten Arabischen Emiraten zu sein", sagte Moadh Bukhash, Chief Marketing Officer bei Emirates NBD. "Ein gesunder Lebensstil spielt eine große Rolle, wenn es darum geht, die Fitness der Einwohner zu fördern, und unsere langfristige Partnerschaft mit der Dubai Fitness Challenge unterstreicht unser Engagement für unsere Kunden und Mitarbeiter."
Ein bahnbrechendes "National and Expat"-Turnier, bei dem GCC-Bürger und Expatriates in einem fünftägigen Wettbewerb zwischen dem 23. und 27. November gegeneinander antreten werden.
In Zusammenarbeit mit Dubai Fitness Challenge kann die Öffentlichkeit in 20 Clubs des Landes eine kostenlose 30-minütige Padel-Trainingseinheit buchen. Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer aller Spielstärken und Altersgruppen und soll die Zahl der aktiven Spieler im Land erhöhen. Beim letztjährigen Dubai Padel Cup wurden 655 kostenlose Trainingseinheiten durchgeführt, und dieses Jahr sollen es noch mehr werden.
"Die Dubai Fitness Challenge findet nun schon im sechsten Jahr statt und wird immer größer", sagte Ahmed Al Khaja, CEO von Dubai Festivals and Retail Establishment. "Wir freuen uns sehr, erneut mit dem Dubai Padel Cup zusammenzuarbeiten. Padel ist eine schnell wachsende Sportart und stellt einen äußerst effektiven und leicht zugänglichen Einstieg für Einwohner und Besucher dar, um einen gesunden und aktiven Lebensstil zu beginnen, wieder aufzunehmen oder einfach beizubehalten. Der diesjährige Dubai Padel Cup hat einen stärkeren Fokus auf die Gemeinschaft und passt daher perfekt zur Dubai Fitness Challenge."

Adel Abdel Zaher/