Dienstag 29 November 2022 - 5:29:29 am

Mohamed bin Zayed und Mohammed bin Rashid nehmen an der Abschlusssitzung der jährlichen Regierungstreffen der VAE teil

  • 20221123mhz91_3481 (large)
  • 20221123mhz91_3655 (large)
  • 20221123mh_ha27571 (large)
  • 20221123mhz91_3601 (large)
  • 20221123mhz91_5161 (large)
  • 20221123mhz91_3501 (large)
  • 20221123mhz91_3619 (large)
  • 20221123mhz91_2568 (large)
  • 20221123mh_ha27442 (large)
  • 20221123mhz91_4857 (large)
  • 20221123mhz91_5251 (large)
  • 20221123mhz91_4463 (large)
  • 20221123mhz91_4320 (large)
  • 20221123mhz91_3813 (large)
  • 20221123mhz91_3970 (large)
  • 20221123mhz91_3643 (large)
  • 20221123mh_z918704 (large)
  • 20221123mh_z918574 (large)
  • 20221123mh_ha27634 (large)
  • 20221123mh_z918383 (large)
  • 20221123mh_z918568 (large)
Video Bild

ABU DHABI, 23. November 2022 (WAM) -- Seine Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Präsident der VAE, und Seine Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der VAE und Herrscher von Dubai, nahmen heute an der Abschlusssitzung der Jahrestagung 2022 der VAE-Regierung teil. Bei den Treffen, die vom 22. bis 23. November in Abu Dhabi stattfanden, kamen Ministerien, Exekutivräte und verschiedene föderale und lokale Einrichtungen zusammen, um aktuelle Herausforderungen zu diskutieren und eine Vision für die Zukunft der VAE zu entwickeln.

Am zweiten Tag des Treffens wurden wichtige Themen im Zusammenhang mit dem umfassenden Entwicklungsprozess der VAE im Einklang mit der Vision und den Richtlinien Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Zayed Al Nahyan, Präsident der VAE, diskutiert. Zu den vorrangigen Bereichen gehörten Bildung, Emiratisierung, Volkswirtschaft, digitale Technologie und Cybersicherheit, neben anderen Themen, die sich direkt auf die künftige Entwicklung der VAE auswirken, die Förderung des Wohlergehens, die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der VAE in allen Bereichen und die Verbesserung ihrer Zukunftsfähigkeit.

Zukünftige Richtungen im Bildungswesen

Während der Sitzung untersuchte S.H. Scheich Abdullah bin Zayed Al Nahyan, Minister für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit und Vorsitzender des Rates für Bildung und Humanressourcen (EHRC), die künftigen Orientierungen im Bildungssektor.

Scheich Abdullah sagte, dass die strategischen Ausrichtungen des Bildungssektors darauf abzielen, die Zukunft und die Wettbewerbsfähigkeit der VAE in verschiedenen Bereichen zu verbessern, indem eine bewusste und mit fortgeschrittenen Kenntnissen und Fähigkeiten ausgestattete Generation herangebildet wird, um die nationale Wirtschaft zu unterstützen und die Ziele des Staates zu erreichen.

Er fügte hinzu, dass die derzeitige Phase durch Kooperation und Integration im Bildungssektor gekennzeichnet ist, um die Zukunftsvision des Landes für diesen wichtigen Sektor zu verwirklichen, der als Grundlage für die menschliche Entwicklung dient. "In dieser Phase besteht unser Ziel darin, das Bildungssystem auf unsere Bedürfnisse abzustimmen", sagte Scheich Abdullah.

"Wir haben das Bildungsministerium aufgefordert, sich auf die gesetzlichen und regulatorischen Aufgaben des Sektors zu konzentrieren und den Lehrplan und die Ergebnisse der Hochschulbildung zu verbessern", so Sheikh Abdullah weiter. "Außerdem haben wir die Emirates Foundation for School Education angewiesen, die staatlichen Schulen und das Lernumfeld für Schüler und Lehrer zu verbessern."


Scheich Abdullah forderte alle Teile der Gesellschaft auf, gemeinsam an der Gestaltung der Zukunft des Bildungswesens in den Vereinigten Arabischen Emiraten mitzuwirken, darunter Lehrer, Schulverwalter, Eltern, Kinder, Jugendliche und Mitarbeiter öffentlicher und privater Einrichtungen. Er fuhr fort: "Ich habe eine praktische Erfahrung gemacht, indem ich meine Kinder in einer staatlichen Schule eingeschrieben habe... und ich werde ihre Fortschritte überwachen. Was ich bei der Bildung meiner Kinder nicht zulasse, wird auch den Bürgern der VAE nicht gestattet sein."

An der Sitzung zum Thema Bildung nahmen Mitglieder des EHRC teil, darunter Dr. Ahmed Belhoul Al Falasi, Bildungsminister, Sarah bint Yousef Al Amiri, Staatsministerin für öffentliche Bildung und fortgeschrittene Technologie, Shamma bint Suhail bin Faris Al Mazrui, Staatsministerin für Jugendangelegenheiten, und Sarah Awad Issa Musallam, Staatsministerin für frühkindliche Bildung. Die Teilnehmer der Sitzung erörterten die wichtigsten zukünftigen Richtungen für den Bildungssektor und die möglichen Herausforderungen, denen er sich stellen muss.

Umfassende Wirtschaftspartnerschaften
Abdullah bin Touq Al Marri, Wirtschaftsminister, und Dr. Thani bin Ahmed Al Zeyoudi, Staatsminister für Außenhandel, erörterten die Bedeutung der umfassenden Wirtschaftspartnerschaften der VAE und ihre zentrale Rolle bei der Steigerung der Effizienz, Agilität und Stärke der nationalen Wirtschaft. Sie sprachen auch über die Hauptpfeiler der künftigen Ausrichtung und der wirtschaftlichen Pläne des Staates für die nächste Phase, die Hauptziele der Wirtschafts- und Handelsabkommen mit verschiedenen Ländern weltweit und ihre Auswirkungen auf den umfassenden Entwicklungsplan der VAE.

Emiratisierung ... Neue Politiken und Mechanismen
Dr. Abdul Rahman bin Abdul Manan Al Awar, Minister für Humanressourcen und Emiratisierung, und Ghannam Butti Al Mazrouei, Generalsekretär des Emirati Talents Competitiveness Council, erörterten die neuesten politischen Maßnahmen, Mechanismen und Strategien der Regierung im Bereich Emiratisierung. Sie hoben die erreichten nationalen Ziele hervor und betonten die Bedeutung dieses wichtigen Bereichs, dem die Führung hohe Priorität einräumt und der für den Entwicklungsweg der VAE von grundlegender Bedeutung ist.

Digitale Wirtschaft und Zukunftstechnologien

Omar bin Sultan Al Olama, Staatsminister für künstliche Intelligenz, digitale Wirtschaft und Fernarbeitsanwendungen, hob die Bemühungen der VAE und ihre Vision hervor, eine bahnbrechende digitale Wirtschaft aufzubauen, die außergewöhnliche Fähigkeiten mit den neuesten fortschrittlichen Technologien verbindet. Die Sitzung befasste sich mit der Bedeutung der Vision des Landes für die Förderung der wirtschaftlichen Diversifizierung und die Konsolidierung einer florierenden Wirtschaft auf der Grundlage von Zukunftstechnologien.

Regierungsarbeit und Herausforderungen im Bereich der Cybersicherheit
Seine Exzellenz Dr. Mohamed Hamad Al Kuwaiti, Leiter der Abteilung Cybersicherheit in der Regierung der VAE, erörterte die Bedeutung der Aufrechterhaltung der Cybersicherheit in der Regierungsarbeit, die wichtigsten Elemente zur Erreichung der Cybersicherheit und die Bedeutung des Cybersicherheitssystems für die Erreichung eines der Ziele von "We The UAE 2031", nämlich die VAE zu einem der drei führenden Länder der Welt im Cybersicherheitsindex zu machen.

Beschleunigung der Beschäftigung von Hochschulabsolventen
Während der Jahrestagung der Regierung der VAE wurden fünf verschiedene Sitzungen abgehalten. Eine davon befasste sich mit Unterstützungsmechanismen, die eine beschleunigte Integration von Universitäts- und Hochschulabsolventen in den Arbeitsmarkt der VAE gewährleisten sollen.

Erhöhung der Zahl der emiratischen Arbeitskräfte in neuen Wirtschaftssektoren
Wirtschaftsminister Abdulla bin Touq Al Marri erörterte Möglichkeiten und Mechanismen, um die Zahl der Emiratis und der nationalen Unternehmen in neuen Wirtschaftssektoren zu erhöhen. Seine Exzellenz sagte, dass nationale Unternehmen ein wichtiger Motor für wirtschaftliches Wachstum sind, das auf einem flexiblen und diversifizierten Ansatz basiert, der die Emiratis und die Jugend motiviert, ihre Beteiligung an der Entwicklung neuer Projekte zu erhöhen.

Beschäftigungsmöglichkeiten für Emiratis im Rechtssektor und in der nationalen Beratung
In der Sitzung wurden Mechanismen zur Förderung von Karrieremöglichkeiten für Emiratis im Rechtssektor und in der nationalen Beratung erörtert, in Übereinstimmung mit den Zielen des Bundesgesetzes zur Regelung des Rechtsberufs.

Erfüllung der Anforderungen der Emiratisierung
Im Rahmen der Jahrestagung der Regierung der VAE fand eine Sitzung statt, in der erörtert wurde, dass private Unternehmen, die die Anforderungen der Emiratisierung erfüllen, bei der Vergabe von Regierungsaufträgen bevorzugt werden. In der Sitzung wurden bewährte Verfahren erörtert, mit denen sichergestellt werden kann, dass staatliche Aufträge an Unternehmen vergeben werden, die die Anforderungen der Emiratisierung erfüllen.

Die Jahrestagung der Regierung der VAE ist eine nationale Plattform, auf der alle Regierungsstellen auf föderaler und lokaler Ebene zusammenkommen, um aktuelle Herausforderungen, Strategien und Initiativen zu erörtern, die das Land auf dem Weg zur Verwirklichung des Hundertjährigen Plans 2071 voranbringen werden.

https://wam.ae/en/details/1395303105100

Adel Abdel Zaher