Montag 05 Dezember 2022 - 1:16:35 am

Weltwirtschaftsgipfel mit 1500 führenden Vertretern der Weltwirtschaft im Gange

  • انطلاق القمة العالمية للشركات في دبي بمشاركة 1500 رواد أعمال
  • انطلاق القمة العالمية للشركات في دبي بمشاركة 1500 رواد أعمال

DUBAI, 23. November 2022 (WAM) -- Der World Corporate Summit lädt 1.500 Führungskräfte aus aller Welt nach Dubai ein, um Ideen auszutauschen und Partnerschaften aufzubauen, die sich auf die Weltwirtschaft auswirken und die Position der VAE als globales Wirtschaftszentrum festigen werden.

Dieser exklusive 20-tägige Gipfel für Führungskräfte, der bis zum 15. Dezember 2022 stattfindet, bietet über 100 Dialoge in Form von Diskussionen am runden Tisch sowie Networking-Veranstaltungen und private Gala-Dinner. Der World Corporate Summit bietet eine Plattform, die es renommierten globalen Führungskräften ermöglicht, sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und über die Zukunft der globalen Wirtschaft zu diskutieren, und zwar in allen Bereichen wie Wirtschaft, Finanzen, Bildung, Gesundheit, Sport, Medien, Technologie und Industrie.

Der wichtigste Höhepunkt der Sportwoche wird Investopia sein: The Future of Sport, die von Abdullah bin Touq Al Marri, Wirtschaftsminister und Vorsitzender von Investopia, am 7. und 8. Dezember 2022 veranstaltet wird. Da der Sport ein wertvoller Aspekt für die VAE ist, wurde Investopia entwickelt, um die zukünftige Wirtschaft des Sports zu gestalten und ein wichtiger Investitionszweig der VAE-Regierung zu werden.

"Indem wir die wichtigsten Akteure aus der Welt des Sports und der Wirtschaft in Dubai zusammenbringen, um während des größten internationalen Sportereignisses die Leidenschaft des Fußballs zu teilen und gleichzeitig Investitionsmöglichkeiten zu erkunden, legen wir mit Unterstützung des Wirtschafts- und Tourismusministeriums von Dubai den Grundstein für ein integrativeres und moderneres Weltwirtschaftsforum", sagte Bernard Caiazzo, Präsident des WCS und Präsident der Global Football Alliance.

Ahmed Al Khaja, CEO von Dubai Festivals and Retail Establishment (DFRE), kommentierte: "Wir freuen uns, dass wir den World Corporate Summit unterstützen können, ein bedeutendes Treffen von Führungskräften aus aller Welt, das Dubais Position als internationale Drehscheibe für Veranstaltungen, Wirtschaft und Tourismus weiter stärkt. Als facettenreiches Reiseziel, das seinen Besuchern eine Vielzahl unterschiedlicher Erfahrungen bietet, sind Veranstaltungen ein Schlüsselelement der Tourismusstrategie Dubais, die von der Vision Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident, Premierminister und Herrscher von Dubai, geleitet wird, um sicherzustellen, dass Dubai das begehrteste Reiseziel und die beste Stadt der Welt zum Leben und Arbeiten wird."

Die Eröffnungsausgabe des World Corporate Summit, die nur auf private Einladung hin stattfindet und vom Ministerium für Wirtschaft und Tourismus in Dubai unterstützt wird, hat das Ziel, das Wirtschaftswachstum nicht nur in den VAE, sondern auch weltweit zu fördern, und bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, Geschäfte zu tätigen, während sie die Spiele ihrer Nationalmannschaft besuchen und so das Wirtschaftswachstum und den Tourismus in der GCC-Region unterstützen.

https://wam.ae/en/details/1395303105020

Adel Abdel Zaher