Dienstag 29 November 2022 - 4:38:22 am

VAE sind Gastgeber des Treffens der Stabilisierungsgruppe der Globalen Koalition gegen Daesh


ABU DHABI, 24. November 2022 (WAM) - Die Vereinigten Arabischen Emirate waren Gastgeber des Treffens der Stabilisierungsgruppe der Globalen Koalition gegen Daesh unter dem Vorsitz von Sultan Mohammed Al Shamsi, Beigeordneter Minister für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit für internationale Entwicklungsangelegenheiten, das unter der gemeinsamen Leitung der Vereinigten Arabischen Emirate, Deutschlands und der Vereinigten Staaten stattfand.

Das Treffen fand in der Zentrale der Anwar Gargash Diplomatic Academy (AGDA) in Abu Dhabi statt.

Im Mittelpunkt des Treffens standen verschiedene Themen im Zusammenhang mit der Unterstützung der Stabilität in den von Daesh befreiten Gebieten in Syrien und im Irak, der Ausweitung der finanziellen Hilfe für Flüchtlinge und Vertriebene in den Lagern von Al-Hol und Al-Jada'a und deren Wiedereingliederung in die Gesellschaft, der Bereitstellung von Gesundheits-, Bildungs- und anderen grundlegenden Dienstleistungen wie Energie, der Schaffung von Arbeitsplätzen und der Förderung der Lebensmittel- und Wassersicherheit.

In seiner Eröffnungsrede betonte Al Shamsi, dass die VAE entschlossen sind, sich weiterhin an den internationalen Bemühungen um Stabilität in den von Daesh befreiten Gebieten zu beteiligen. Er wies darauf hin, dass die Globale Koalition gegen Daesh in der kommenden Zeit die erfolgreiche Rückkehr von Vertriebenen und Flüchtlingen in ihre Gemeinden in den befreiten Gebieten sicherstellen will.

Das Treffen biete die Möglichkeit, Meinungen auszutauschen, die weitere Zusammenarbeit zu erkunden und die Bemühungen der Koalition zur langfristigen Bekämpfung von Daesh auszubauen.

https://www.wam.ae/en/details/1395303105258

Magdy Elserougy/ P.