Samstag 18 September 2021 - 9:11:10 pm
2021 Sep 16 Thu, 07:35:19 pm
Oberrabbiner: Muslimische Frau, die das jüdische Gebet am Flughafen AUH bewacht hat, verkörpert die Toleranz der VAE"
2021 Sep 16 Thu, 07:34:57 pm
VAE-Ballon wird im Mai 2022 die erste Ausgabe des Abraham Balloon Festival veranstalten
2021 Sep 16 Thu, 07:34:03 pm
Dubais einwöchige Immobilientransaktionen erreichen 5,5 Milliarden AED
2021 Sep 16 Thu, 07:33:55 pm
MoHAP: 83.410 Dosen COVID-19-Impfstoff in den letzten 24 Stunden verabreicht
2021 Sep 16 Thu, 07:33:29 pm
VAE melden 564 neue COVID-19-Fälle, 650 Heilungen, 1 Todesfall in den letzten 24 Stunden
2021 Sep 16 Thu, 07:33:18 pm
Emirates stellt 3.000 Flugbegleiter und 500 Mitarbeiter für Flughafendienste ein
2021 Sep 16 Thu, 07:33:02 pm
SEHA integriert UAE PASS in seine mobile App und sein Patientenportal

Emirate Nachrichten

Das Abu Dhabi Emergency, Crisis and Disasters Committee hebt die Einreisebestimmungen für den COVID-19-Test auf und aktualisiert die Einreiseverfahren für das Emirat innerhalb der VAE

ABU DHABI, 18. September 2021 (WAM) - Das Abu Dhabi Emergency, Crisis and Disasters Committee für die COVID-19-Pandemie hat die Aufhebung der Einreisebestimmungen für COVID-19-Tests mit Wirkung vom Sonntag, 19. September 2021, als Teil der heute bekannt gegebenen aktualisierten Verfahren für die Einreise nach Abu Dhabi innerhalb der VAE genehmigt. Die Entscheidung folgt auf die Bekanntgabe eines Rückgangs der COVID-19-Infektionsrate im Emirat auf 0,2 Prozent aller Tests und die Aktivierung des Systems der grünen Ausweise für den Zugang zu einigen öffentlichen Plätzen. Der Ausschuss wird...

VAE melden 521 neue COVID-19-Fälle, 614 Heilungen, 2 Todesfälle in den letzten 24 Stunden

ABU DHABI, 17. September 2021 (WAM) - Das Ministerium für Gesundheit und Prävention (MoHAP) gab bekannt, dass in den letzten 24 Stunden 334.657 zusätzliche COVID-19-Tests durchgeführt wurden, wobei modernste medizinische Testgeräte zum Einsatz kamen. In einer Erklärung betonte das Ministerium sein Ziel, den Umfang der Tests landesweit auszuweiten, um die Früherkennung von Coronavirus-Fällen zu erleichtern und die notwendige Behandlung durchzuführen. Im Rahmen der verstärkten Testkampagne gab das MoHAP 521 neue Coronavirus-Fälle bekannt, womit sich die Gesamtzahl der in den VAE registrierten Fälle auf 731.828 erhöht....

MoHAP: 82.943 Dosen COVID-19-Impfstoff wurden in den letzten 24 Stunden verabreicht

ABU DHABI, 17. September 2021 (WAM) -- Das Ministerium für Gesundheit und Prävention hat bekannt gegeben, dass in den vergangenen 24 Stunden 82.943 Dosen des COVID-19-Impfstoffs verabreicht wurden. Die Gesamtzahl der bis heute verteilten Dosen beläuft sich auf 19.330.107, was einer Verteilungsrate von 195,44 Dosen pro 100 Personen entspricht. Dies steht im Einklang mit dem Plan des Ministeriums, den COVID-19-Impfstoff allen Mitgliedern der Gesellschaft zur Verfügung zu stellen, und mit den Bemühungen, durch die Impfung eine erworbene Immunität zu erreichen, die dazu beitragen wird, die...

Die neusten Nachrichten

Saudi-Arabien kündigt an, die VAE, Südafrika und Argentinien ab morgen von der Liste der Länder mit Einreiseverbot zu streichen

RIYADH, 7. September 2021 (WAM) -- Eine offizielle Quelle im saudischen Innenministerium erklärte, dass beschlossen wurde, die Vereinigten Arabischen Emirate, Südafrika und Argentinien am morgigen Mittwoch um 11 Uhr von der Liste der Länder zu streichen, für die ein Einreiseverbot über die Land-, See- und Lufthäfen des Landes gilt. Die Bürger dürfen in die drei genannten Länder reisen, sagte die Quelle und betonte, wie wichtig es sei, alle getroffenen Vorsichts- und Präventivmaßnahmen zu befolgen. Die saudische Presseagentur (SPA) zitierte die Quelle mit den Worten, dass...
Vereinigte Staaten verurteilen jüngsten Raketenangriff der Houthi auf Saudi-Arabien
Emir von Katar empfängt Delegation unter Leitung von Tahnoun bin Zayed
VAE verurteilen Versuch der Houthi, Saudi-Arabien mit einer mit Sprengstoff versehenen Drohne anzugreifen
Masdar trägt zum Start des ersten Windparks in Saudi-Arabien bei
Saudi Aramco dementiert Berichte über den Einstieg in das Bitcoin-Mining
VAE verurteilen Versuch der Houthis, Khamis Mushait mit einer mit Sprengstoff bestückten Drohne anzugreifen

Welt

Mohamed bin Zayed trifft britische Staatssekretärin für internationalen Handel, Präsident für COP26 in Großbritannien

LONDON, 17. September 2021 (WAM) - Seine Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der VAE-Streitkräfte, der sich derzeit zu einem offiziellen Besuch im Vereinigten Königreich aufhält, traf heute mit Anne-Marie Trevelyan, der britischen Staatssekretärin für internationalen Handel, zusammen. Seine Hoheit Scheich Mohamed erörterte die Aussichten auf eine wachsende Zusammenarbeit in den Bereichen Investitionen und Handel, die auf den kürzlich zwischen den beiden Ländern unterzeichneten ehrgeizigen Wirtschaftsabkommen und Partnerschaften aufbaut. Scheich Mohamed traf auch mit Alok Sharma, dem...

Mohamed bin Zayed und die britische Außenministerin besprechen die Intensivierung der bilateralen Beziehungen

LONDON, 16. September 2021 (WAM) -- Seine Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der VAE-Streitkräfte, und die britische Außenministerin Liz Truss haben die Aussichten auf eine wachsende Zusammenarbeit zwischen den beiden befreundeten Nationen in allen Bereichen erörtert. Scheich Mohamed, der sich derzeit zu einem offiziellen Besuch im Vereinigten Königreich aufhält, tauschte sich mit der britischen Spitzendiplomatin über eine Reihe von Themen aus, die von Interesse sind, und erörterte die jüngsten regionalen und internationalen Entwicklungen. An dem Treffen...

Expo 2020 Dubai wird Millionen von internationalen Besuchern sicher und verantwortungsbewusst mit verbesserten Einreisemaßnahmen empfangen

DUBAI, 15. September 2021 (WAM) - Angesichts der erneuten Nachfrage nach internationalen Reisen im Zuge der Vorbereitungen der Expo 2020 in Dubai, die Millionen von Besuchern zum größten globalen Treffen seit Beginn der Pandemie begrüßen wird, haben die Organisatoren verstärkte Einreisebestimmungen angekündigt, um eine sichere und außergewöhnliche Veranstaltung zu gewährleisten. Besucher ab 18 Jahren müssen einen Nachweis über eine von ihrer nationalen Regierung anerkannte Impfung oder einen negativen PCR-Test vorlegen, der innerhalb der letzten 72 Stunden durchgeführt wurde. Nicht geimpfte Ticketinhaber, die sich innerhalb dieses...
{{-- --}}