International
2020 Mar 28 Sat, 12:03:11 pm

Hunderte deutsche Touristen wurden vom internationalen Flughafen RAK zurückgeführt

RAS AL KHAIMAH, 28. März 2020 (WAM) - Hunderte deutsche Touristen wurden am 28. März vom internationalen Flughafen Ras Al Khaimah zurückgeführt, nachdem sie aufgrund der aktuellen globalen Krise eine Woche lang in den VAE gestrandet waren. Insgesamt 329 Passagiere, von denen die meisten deutsche Staatsangehörige sind, verließen heute auf zwei Flügen den Flughafen. Dies wurde gemeinsam von der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate, der deutschen Botschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem internationalen Flughafen Ras Al Khaimah, der als Abflugort ausgewählt wurde, durchgeführt...