Mittwoch 19 Mai 2021 - 6:56:50 am

WAM startet Nachrichtendienst auf Hebräisch

Video Bild

ABU DHABI, 6. April 2021 (WAM) -- Die Emirates News Agency (WAM) hat einen neuen Nachrichtendienst auf Hebräisch gestartet.

Mit dem Start des Dienstes bietet WAM nun Nachrichtendienste in 19 Sprachen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt an.

Der neue Dienst wird umfassende Medieninhalte auf Hebräisch bereitstellen, darunter Nachrichten sowie schriftliche und audiovisuelle Berichte auf der offiziellen Website und den Social-Media-Accounts der Agentur.

Mohammed Jalal Al Rayssi, Generaldirektor der Emirates News Agency (WAM), erklärte, dass der Nachrichtendienst auf Hebräisch Medieninhalte über die Fortschritte in den allgemeinen bilateralen Beziehungen zwischen den VAE und Israel bereitstellen wird, im Lichte des Abrahamischen Friedensabkommens, das die beiden Länder im September 2020 unterzeichnet haben.

WAM wird seine Entwicklungsreise angesichts der Unterstützung der Führung fortsetzen und ist stets bestrebt, seine Medienpräsenz und seinen Einfluss sowohl regional als auch global zu steigern, um Medieninhalte bereitzustellen, die die Entwicklungserfolge der VAE über fünf Jahrzehnte hinweg hervorheben und ihren edlen Wert fördern, ein Modell für Toleranz und Koexistenz zwischen verschiedenen Nationalitäten zu sein, fügte er hinzu.

Er wies darauf hin, dass die VAE Bürger aus über 200 Ländern beherbergen, die in einzigartiger Harmonie zusammenleben, und merkte an, dass die Vielfalt der Nachrichtendienste von WAM, die in 19 Sprachen angeboten werden, dazu beitragen wird, ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302924830

WAM/German