Mittwoch 19 Januar 2022 - 2:35:18 am

USA verurteilen anhaltende Angriffe der Houthis auf Saudi-Arabien


WASHINGTON, 29. Dezember 2021 (WAM) - Die Vereinigten Staaten haben die anhaltenden Angriffe der Houthis auf das Königreich Saudi-Arabien verurteilt und betont, dass die Gruppe eine Bedrohung für ihre Verbündeten darstellt.

Der Sprecher des US-Außenministeriums, Ned Price, sagte auf einer virtuellen Pressekonferenz, das Königreich Saudi-Arabien sei in der Lage, etwa 90 % der Angriffe der Houthis zu unterbinden, und "unser Ziel ist es, diese Zahl auf 100 % ansteigen zu lassen", wobei er darauf hinwies, dass die US-Politik einige Houthi-Führer durch Sanktionen und Rechenschaftspflicht ins Visier genommen habe, berichtete die Saudi Press Agency (SPA).

Er fügte hinzu, dass es seit Jahresbeginn mehr als 375 grenzüberschreitende Angriffe gegeben habe und dass sein Land weiterhin mit seinen Partnern im Königreich Saudi-Arabien zusammenarbeiten werde, um sich gegen die Angriffe der Houthi zu wehren, und sie für ihre abscheulichen Handlungen zur Verantwortung ziehen werde.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

https://wam.ae/en/details/1395303006954

WAM/German