Montag 27 Juni 2022 - 3:22:37 pm

Mitglieder der Arabischen Interparlamentarischen Union legen eine Schweigeminute in Trauer um Scheich Khalifa ein

  • رؤساء البرلمانات العربية يقفون دقيقة صمت ودعاء للشيخ خليفة بن زايد
  • رؤساء البرلمانات العربية يقفون دقيقة صمت ودعاء للشيخ خليفة بن زايد

KAIRO, 21. Mai 2022 (WAM) -- Saqr Ghobash, Sprecher des Föderalen Nationalrats, sowie die Leiter und Mitglieder der arabischen Parlamente, die an der 33. Dringlichkeitskonferenz der Arabischen Interparlamentarischen Union in Kairo teilnahmen, legten heute als Geste des Respekts für den verstorbenen Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan eine Schweigeminute ein.

Fawzia bint Abdullah Zainal, Präsidentin der Arabischen Interparlamentarischen Union (AIPU) und Sprecherin des bahrainischen Repräsentantenrats, erklärte: "Ich spreche Ihren Hoheiten mein aufrichtiges Beileid und großes Mitgefühl aus, Mitgliedern des Obersten Rates, Herrschern der Vereinigten Arabischen Emirate, und Seiner Exzellenz Saqr Ghobash, Sprecher des Nationalen Bundesrates der VAE, sowie dem gesamten Volk der VAE mein aufrichtiges Beileid zum Tod von Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan. Wir beten zu Allah, dem Allmächtigen, seine Seele zu segnen und ihn in seinen weitläufigen Gärten wohnen zu lassen und die Entwicklungsbemühungen der Emirate unter der Führung von Präsident Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan fortzusetzen."

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395303049650

WAM/German