Offizielle Bezeichnung des "Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit" in "Ministerium für auswärtige Angelegenheiten" geändert

Offizielle Bezeichnung des

ABU DHABI, 22. Mai 2023 (WAM) -- Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit kündigte die Änderung seines offiziellen Namens in "Ministerium für auswärtige Angelegenheiten" an, gemäß dem Bundesgesetzdekret Nr. (3) von 2023 zur Änderung einiger Bestimmungen des Bundesgesetzdekrets Nr. (8) von 2022 über die Organisation des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit.

Das Gesetz beinhaltet die Ersetzung der Formulierung (Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit) durch die Formulierung (Ministerium für auswärtige Angelegenheiten) und der Formulierung (Minister für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit) durch die Formulierung (Minister für auswärtige Angelegenheiten), wo immer sie im Titel oder im Text des Föderalen Gesetzesdekrets Nr. (8) von 2022 über die Organisation des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit sowie in anderen Rechtsvorschriften erscheinen.

https://wam.ae/en/details/1395303160814